Menu
Menu

Blog

Safari alle links downloaden

Die Standardeinstellungen für Datenschutz und Sicherheit auf Apple-Geräten sind definitiv relativ hoch gewählt, und obwohl dies eine großartige Standardeinstellung ist, sollten Sie Ihre Einstellungen an Ihre Workflows anpassen. Folgen Sie mit, wie Sie downloads in Safari immer für bestimmte Websites oder sogar auf der ganzen Linie zulassen. Wenn Sie mehrere Dateien herunterladen, zeigt Ihnen die Fortschrittsleiste den Gesamtfortschritt für alle Dateien an, die Sie herunterladen. Um den Fortschritt einzelner Dateien anzuzeigen, tippen Sie auf das Symbol Download-Manager. Jede Downloaddatei hat eine kleine blaue Zeile unter dem Dateinamen, die anzeigt, wie viel von der Datei übrig bleibt. Sie können auch auswählen, wann Elemente aus der Download-Manager-Liste der Downloads entfernt werden. Durch das Entfernen von Downloads wird die eigentliche Datei nicht gelöscht, sondern sie einfach aus der Liste entfernt, um zu verhindern, dass sie mit Downloads überfüllt wird. Standardmäßig ist es so eingestellt, dass Elemente nach einem Tag aus dem Manager entfernt werden, es gibt jedoch einige andere Optionen. Diese Meldung bedeutet, dass die aktuellen Mac OS-Sicherheitseinstellungen nur die Installation von Anwendungen erlauben, die aus dem Mac OS App Store heruntergeladen wurden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben. Um eine betreffende App schnell zu öffnen, können Sie mit der rechten Maustaste auf eine heruntergeladene App-Datei klicken und im Popup-Menü “Öffnen” auswählen. Dadurch wird eine ähnliche Meldung wie oben generiert, aber es wird eine Schaltfläche “Öffnen” nach der Nachricht geben. Sobald Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird Ihre App geladen. Alternativ können Sie die automatische Installation aller Apps von identifizierten Entwicklern aktivieren, indem Sie die Sicherheitseinstellungen für Mac OS ändern. Um dies zu tun, öffnen Sie die Mac OS-Einstellungen, indem Sie zu Apple Menu->Systemeinstellungen gehen und dann auf “Sicherheit & Datenschutz” klicken. Danach klicken Sie auf das Sperrsymbol in der linken unteren Ecke des Fensters, um die Bearbeitung der Sicherheitseinstellungen zu aktivieren. Sie müssen Ihr Verwaltungskennwort eingeben, damit der Computer fortfahren kann. Wenn Sie alle Dateien aus dem Download-Manager entfernen möchten, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche “Löschen”. Beachten Sie, dass beim Löschen der Dateien aus dem Downloads-Manager nicht die eigentlichen Dateien gelöscht werden, sondern nur deren Namen in der Liste. Das Löschen der Datei muss über die Dateien-App oder eine Drittanbieter-App erfolgen, wenn sie dort gespeichert wird. Wählen Sie Verknüpfte Datei herunterladen aus.

(Einige Webseitenelemente können nicht heruntergeladen werden.) Um die Optionen anzuzeigen oder zu ändern, öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Safari –> Downloads –> DownloadList-Elemente entfernen. Dort können Sie festlegen, dass Elemente nach einem Tag oder sobald sie den Download abgeschlossen haben. Sie können sie auch nie automatisch mit der manuellen Option verschwinden lassen, was bedeutet, dass Sie selbst für die Bereinigung des Downloads-Managers verantwortlich sind. Der Download wird gestartet, und Sie sehen eine neue Schaltfläche “Downloads” neben der Adressleiste oben im Browser angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um alle aktuellen Downloads anzuzeigen. Von hier aus können Sie den Fortschritt mehrerer Downloads überwachen. Hinweis: Wenn Sie ein Element herunterladen, das Sie zuvor heruntergeladen haben, entfernt Safari das ältere Duplikat, sodass kein Speicherplatz auf Ihrem Mac belegen wird. Weitere Informationen finden Sie unter Optimieren des Speicherplatzes auf Ihrem Mac. Download anhalten: Klicken Sie auf die Schaltfläche Stopp rechts neben dem Dateinamen in der Downloadliste. Um den Vorgang fortzusetzen, klicken Sie auf die Schaltfläche Fortsetzen . Das Herunterladen einer Datei von Safari funktioniert genau wie erwartet. Wenn Sie auf einen Link zu einer herunterladbaren Datei tippen, wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem bestätigt wird, dass Sie die Datei herunterladen möchten.

Sobald Sie auf “Download” tippen, wird die Datei dem Download-Manager hinzugefügt und beginnt mit dem Herunterladen. Es wird weiter heruntergeladen, bis die gesamte Datei heruntergeladen wird, auch wenn Sie Safari schließen oder die Webseite verlassen. Das erste, was zu wissen ist, dass aus dem Kasten heraus, alle Macs werden Dateien von Safari an den gleichen Ort herunterladen.

Back to Blog
Back to Blog